Skip to main content

Wandel grundlegender Rahmenbedingungen in der Diabetes-Behandlung

Mit einem integrativen Therapieansatz lassen sich Folge- und Begleiterkrankungen von Typ-2-Diabetes deutlich verlangsamen. Ein großer Mehrwert für…
Weiterlesen

Diabetes und Übergewicht einfach GUT behandeln

Die Senkung des kardiovaskulären Risikos, die Reduktion von Körpergewicht, sowie den Anwendungskomfort der Patienten in den Mittelpunkt rücken.
Weiterlesen

SGLT-2-Hemmer: Neuer Schutz für Herz & Nieren

Und: wie man sich vor möglichen Nebenwirkungen schützt
Weiterlesen

Ein Trend aus den USA: Prädiabetes ist eine Krankheit - oder doch…

Er kommt schleichend. Lange merkt man ihn nicht, denn er tut nicht weh: Der Diabetes Typ 2, an dem 95 Prozent aller Zuckerkranken leiden. Das sind…
Weiterlesen

Diabetes Management – neu denken!

Die Österreichische Diabetes Gesellschaft (ÖDG) engagiert sich für einen flächendeckenden Ausbau eines Leitlinien-konformen Disease Management…
Weiterlesen

Blutzuckersenkende Medikamente können mehr als den Zucker regulieren

Bei einem unbehandelten Typ-2-Diabetes sind die Blutzuckerwerte dauerhaft erhöht. Dies ist anfangs nicht immer spürbar. Ein Typ-2-Diabetes kann sich…
Weiterlesen

Keine Gleichberechtigung bei Diabetes

Auch wenn Frauen durchschnittlich etwas seltener von Diabetes betroffen sind, müssen sie bei einer bestehenden Erkrankung mit mehr Komplikationen und…
Weiterlesen

Sport & Bewegung machen frühlingsfit

Bewegung macht nicht nur Spaß, sondern hat auch eine Reihe von Vorteilen. Zehn gute Argumente für Menschen mit Typ-2-Diabetes.
Weiterlesen

​Risiko Leberzirrhose: „Pioglitazon wird zu selten eingesetzt”

Glücklich, wer jede Fest-Saison ohne Zugewinn am eigenen „Speckgürtel“ übersteht. Doch wem dies nicht gegeben ist, droht oft Gefahr – vor allem…
Weiterlesen

"Es gibt leider keine Lobby für Diabetes"

Es gibt viele falsche Vorurteile, wenn es um die Zuckerkrankheit geht, sagt Primaria Dr. Claudia Francesconi. Betroffene leiden unter dem Stigma, sie…
Weiterlesen