Typ-1-Diabetes wird womöglich durch Viren verursacht. weiterlesen...
Stadtplanung für einen gesunden Lebensstil. weiterlesen...
Schenken Sie chronisch kranken Kindern Ihre Stimme!. weiterlesen...
Warum Bluthochdruck-Patienten nicht aus Dosen trinken sollten. weiterlesen...
Diabetes und Adventszeit: Naschen auch für Diabetespatienten erlaubt. weiterlesen...
Vegetarische Ernährung ist gut für Diabetiker. weiterlesen...
Antibiotika bei Diabetes: Höheres Risiko für Unterzuckerung?. weiterlesen...
Fettleibigkeit kann Lebensjahre kosten. weiterlesen...
Johanniskraut ist Arzneipflanze des Jahres. weiterlesen...
GLEICHE RECHTE für CHRONISCH KRANKE KINDER mit eigenem Webauftritt. weiterlesen...
Manipulierte Studien: Behörde stoppt Verkauf von 80 Arzneimitteln. weiterlesen...
Patientenleitlinie „Therapie des Typ-2-Diabetes“ zur Kommentierung. weiterlesen...
Tripel-Hormon gegen Fettleibigkeit und Diabetes. weiterlesen...
Neuer GLP-1-Rezeptor-Agonist: Wöchentliche Spritze genügt. weiterlesen...
Wie Lehrer und Mitschüler Kindern mit Diabetes helfen können. weiterlesen...
Neue Hormon-Kombination als alternative Behandlung von Diabetes. weiterlesen...

HOME

DIE INSULIN-BRAUER VON KALUNDBORG
Aus Hefe-Bakterien wird das Hormon für Millionen produziert. Die Grundlagen dafür hat man der Landwirtschaft abgeschaut.

 

KURIOSES AUS DEM DIABETES-ALLTAG
Probleme in der Diabetestherapie können auf einem Missverständnis zwischen Arzt und Patient beruhen. Doch manchmal stehen selbst Experten vor einem Rätsel. Bis die Lösung plötzlich auf der Hand liegt – und alle Beteiligten zum Schmunzeln bringt.
PLUS: Mitmachen und gewinnen!

 

JAHRESWECHSEL: ZEIT FÜR EINEN
PERSÖNLICHEN RÜCKBLICK
PLUS: Psychologisches Angebot für Menschen mit Diabetes

 

KÖNNEN SIE MIR VERBINDLICH SAGEN, WANN DAS KIND WIEDER NORMAL IST?
Dr. Lilly Damm kommentiert die Situation chronisch kranker Schulkinder.

 

VIEL FORSCHUNG FÜR TYP 2, ABER HEILUNG NICHT IN SICHT!
Die Pharmafirmen arbeiten an neuen Behandlungskonzepten und wollen Alternativen zu Insulinspritzen finden. 

DIE GRÖSSTEN LÜGEN DER ERNÄHRUNGSFORSCHUNG
Über kaum einen anderen Lebensbereich gibt es so viele Irrtümer und Falschaussagen wie über unsere Nahrung. Die wichtigsten Behauptungen im Wahrheits-Check.

WAS ICH MIR ZUM JAHRESWECHSEL WÜNSCHE!
Das  EDITORIAL von Peter P. Hopfinger

 

„ICH WÜRDE VON EINEM NEUEN SUCHTMITTEL SPRECHEN!“ - EXZELLENTE BEWERTUNGEN DER CHOCOGUAPA SCHOKOLADEN

 

HÄTTEN SIE´S GEWUSST?
21 erstaunliche Fakten übers Essen, Trinken und wie man dick wird.

 

 

EUCERIN COMPLETE REPAIR: LINDERT DIE SYMPTOME BEI TROCKENER, GESPANNTER UND RAUER HAUT
Winter-gestresste Haut verlangt jetzt nach einer hocheffektiven Intensiv-Pflege, mit der sie den Temperatur-Strapazen trotzen kann.

 

NEUE BUCHTIPPS

100 TAGE ZUCKERFREI
Ein Selbstexperiment – nachmachen erlaubt!
Von der Kunst, süßen Verführungen die Macht zu nehmen.

DAS KINDER-DIABETES-BUCH
Glücklich groß werden mit Diabetes


 


AUSGEPOWERT
Wie Magnesium-Mangel krank macht!


 


ALKOHOL IM ALLTAG – BAND 1
Wie erkenne ich, ob ich mehr trinke als mit gut tut?


 


HARRY, ALKOHOLIKER
Stationen eines Trinkers

 

 

DAS GROSSE DIABETES HANDBUCH
Empfohlen von österreichischen Ärzten, ist das Große Diabetes Handbuch das erste Diabetes-Buch mit umfangreicher interaktiver Service-CD!

 

 


WENN DIABETIKER REISEN
Der Ratgeber mit vielen (lebens)wichtigen Tipps und Diabetes-Dolmetscher in 7 Sprachen.


 

IM DSCHUNGEL DER DIABETIKER-AUSWEISE
Ein Überblick

DIRK STERMANN: MEHR ALS
1,7 MILLIONEN SAHEN DEN „FACE DIABETES“-SPOT

Im November kamen die Österreicher nicht an Diabetes
vorbei.

DIE BESTEN WEIHNACHTSGESCHENKE (NICHT NUR) FÜR DIABETIKER
Jedes Jahr das gleiche Problem: Erst ist noch ewig Zeit und plötzlich sind es nur noch wenige Tage bis zur Bescherung am Heiligen Abend. Wir haben tolle Geschenkideen für Sie!

 

KULINARISCHE HIGHLIGHTS FESTLICH
GENIESSEN

Menüvorschläge und Rezepte für den Heiligen Abend – lassen Sie sich inspirieren!

 

DER „SÜSSESTE“ ADVENTKALENDER EXKLUSIV FÜR UNSERE LESER
Viel Spaß!


 

TENSOVAL – IHR VERLÄSSLICHER
PARTNER IM BLUTDRUCKMANAGEMENT

NEU: Digitale Überwachung des Blutdrucks zu Hause

 

HIRN AN BLUTDRUCK: NICHT STEIGEN!
Mit Tensoval® duo control die volle Kontrolle haben. Ein Erfahrungsbericht von Peter Hopfinger.

NEUER CHEF FÜR DIABETESAMBULANZ
RUDOLFSTIFTUNG

Univ.-Prof. Dr. Bernhard Ludvik ist der neue Primarius an der 1. Med. Abteilung des Krankenhauses Rudolfstiftung. Wir gratulieren und baten zum AntrittsInterview.

BLUTZUCKER MESSEN OHNE STECHEN – DIE NEUE FREIHEIT FÜR MENSCHEN MIT DIABETES
Warum stechen, wenn man scannen kann?
NEU: Flash Glucose Monitoring mit FreeStyle Libre.

 

ALLES WAS SIE ÜBER DIABETISCHE
NEUROPATHIE WISSEN SOLLTEN 

Nervenschädigungen sind nicht selten eine Folge einer bestehenden Diabetes-Erkrankung.

ZUCKERABFALL: GEFAHR IM SCHLAF!
Diabetiker schlafen riskant! Wer mit Insulin oder Tabletten behandelt wird, kann während der Nachtruhe einen gefährlichen „Hypo“ erleiden.

 

RETTE SICH, WER KANN!
Das Secur-iD Notfallarmband – zu Ihrem Schutz und Ihrer Sicherheit. In einem Look, der modisch bunt - oder schlicht elegant - genau zu Ihnen passt. 


“ICH BIN BEGEISTERT UND FÜHLE
MICH SICHER!“

Secur-iD Notfallarmbänder im Test

 

WARUM ES SICH IMMER LOHNT, GUT ZU SCHLAFEN! 
Allerlei Wissenswertes über die „schönsten Stunden des Tages“.


 

ARBEITEN MIT DIABETES – WIE SICHER IST MEIN JOB?
Muss ein Diabetiker den Arbeitgeber von seiner
Erkrankung informieren? Sind bestimmte Berufe für Zuckerkranke gar nicht mehr möglich? Diabetes Austria informierte sich bei Arbeitsrecht-Experten der Arbeiterkammer. 

DIABETES-NOTFALLANHÄNGER:
LEBENSRETTER AUS ÖSTERREICH IM DEUTSCHEN HYGIENE MUSEUM DRESDEN

Große Ehre für Diabetes Austria: Knapp 20 Jahre nach seiner Erfindung, wird unser Notfallanhänger in einer Sonderschau
ausgestellt.

SO SPRITZEN SIE RICHTIG
Haben Sie eine Lieblings-Spritzstelle? Falls ja: Wer den Pen immer an derselben Stelle ansetzt, riskiert auf Dauer Beulen und schwankende Blutzuckerwerte.

NovoPen 5 – DER „PEN MIT HIRN“
»Habe ich mir meine Dosis verabreicht oder nicht? Ich kann mich nicht erinnern …« Jetzt gibt es Hilfe in Form des NovoPen 5. Er „erinnert“ sich.


DURCH EINEN DIABETIKER WIRD DIE GESAMTE FAMILIE  BELASTET
Die DAWN2™-Studie bringt wichtige Erkenntnisse und schließt die Blickwinkel der Menschen mit Diabetes, ihrer Angehörigen und Behandler mit ein.

METABOLIC BALANCE – WOHLFÜHLEN UND ABSPECKEN MIT NEUER ERNÄHRUNGSWEISE
Weniger Kilos und Medikamente für Diabetiker.


ÖDG GIBT ÜBERARBEITETE DIABETESLEITLINIEN HERAUSGRATIS downloaden!
 

 



Zurück zum Anfang der Seite